Archiv Samstag, 19:00 Uhr, Konzert, Cantara
24.07.21  Chor-Orchester-Konzert: Gib mir die Flöte und sing ... أعطیني الناي وغني in der Spielstätte Evangelische Kirche Kirchzarten
Weitere Termine 25.07.21

Gib mir die Flöte und sing ... أعطیني الناي وغني

"Das Geheimnis der Ewigkeit ist Gesang. Das Seufzen der Flöte bleibt, wenn die Schöpfung erlischt."
(Khalil Gibran)

Cantara Con Anima – eine musikalische Brücke mit Seele
Das interkulturelle Freiburger Musik-Projekt Cantara Con Anima ist eine musikalische Brücke mit Seele und das nicht nur dem Namen nach: Es baut Brücken zwischen Kulturen und Epochen – Laien und Könnern – junger und älterer Generation – Menschen mit und ohne Migrationshintergrund und eben auch zwischen Chorsingen und Orchestermusik. „Gib mir die Flöte und sing!“ Ein Sommerkonzert des interkulturellen Orchesters Con Anima und des Europäisch-Arabischen Chors Cantara mit Auftritten in Freiburg und Kirchzarten. Das Kooperationsprojekt des Vereins zeug und quer e.V. entführt uns in traditionelle und moderne Sphären der Europäischen und Orientalischen Musik.

Eintritt frei, Spenden willkommen.
Hygienekonzept entsprechend der geltenden Corona-Verordnung
Für das Konzert am Sa, 24.Juli gilt zusätzlich:
Reservierung: 07661 / 3338 (optional)
Eintritt nur mit Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis

Anfahrt
Schauinslandstraße, Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt


Archiv Sonntag, 19:00 Uhr, Konzert, Cantara
25.07.21  Chor-Orchester-Konzert: Gib mir die Flöte und sing ... أعطیني الناي وغني in der Spielstätte Musikpavillon im Stadtgarten, Freiburg
Weitere Termine 24.07.21

Gib mir die Flöte und sing ... أعطیني الناي وغني

"Das Geheimnis der Ewigkeit ist Gesang. Das Seufzen der Flöte bleibt, wenn die Schöpfung erlischt."
(Khalil Gibran)

Cantara Con Anima – eine musikalische Brücke mit Seele
Das interkulturelle Freiburger Musik-Projekt Cantara Con Anima ist eine musikalische Brücke mit Seele und das nicht nur dem Namen nach: Es baut Brücken zwischen Kulturen und Epochen – Laien und Könnern – junger und älterer Generation – Menschen mit und ohne Migrationshintergrund und eben auch zwischen Chorsingen und Orchestermusik. „Gib mir die Flöte und sing!“ Ein Sommerkonzert des interkulturellen Orchesters Con Anima und des Europäisch-Arabischen Chors Cantara mit Auftritten in Freiburg und Kirchzarten. Das Kooperationsprojekt des Vereins zeug und quer e.V. entführt uns in traditionelle und moderne Sphären der Europäischen und Orientalischen Musik.

Eintritt frei, Spenden willkommen.
Hygienekonzept entsprechend der geltenden Corona-Verordnung
Für das Konzert am Sa, 24.Juli gilt zusätzlich:
Reservierung: 07661 / 3338 (optional)
Eintritt nur mit Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis

Anfahrt
Stadtgarten, Jacob-Burckhardt-Straße/Leopoldring., Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt


Archiv Samstag, 17:00 Uhr, Konzert, Musik im Dialog unter der Leitung von Frank Markwitsch
18.09.21  RENAISSANCE - Jubiläumskonzert - 10 Jahre Vokalakademie in der Spielstätte Lokhalle Freiburg
Weitere Termine 18.09.21, 19.09.21, 19.09.21

Mehrchörige Werke von Jan Pieterszon Sweelinck, Josquin Desprez, Arvo Pärt, Sven-David Sandström und anderen

Vokalakademie Berlin - Chor
Frank Markowitsch - Künstlerische Leitung
Michael Metzler - Percussion

Terminkategorie
Kammerchor-Konzert a cappella

Anfahrt
Paul-Ehrlich-Straße 5, Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt


Archiv Samstag, 20:00 Uhr, Konzert, Musik im Dialog unter der Leitung von Frank Markwitsch
18.09.21  RENAISSANCE - Jubiläumskonzert - 10 Jahre Vokalakademie in der Spielstätte Lokhalle Freiburg
Weitere Termine 18.09.21, 19.09.21, 19.09.21

Mehrchörige Werke von Jan Pieterszon Sweelinck, Josquin Desprez, Arvo Pärt, Sven-David Sandström und anderen

Vokalakademie Berlin - Chor
Frank Markowitsch - Künstlerische Leitung
Michael Metzler - Percussion

Terminkategorie
Kammerchor-Konzert a cappella

Anfahrt
Paul-Ehrlich-Straße 5, Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt


Archiv Sonntag, 17:00 Uhr, Konzert, Musik im Dialog unter der Leitung von Frank Markwitsch
19.09.21  RENAISSANCE - Jubiläumskonzert - 10 Jahre Vokalakademie in der Spielstätte Lokhalle Freiburg
Weitere Termine 18.09.21, 18.09.21, 19.09.21

Mehrchörige Werke von Jan Pieterszon Sweelinck, Josquin Desprez, Arvo Pärt, Sven-David Sandström und anderen

Vokalakademie Berlin - Chor
Frank Markowitsch - Künstlerische Leitung
Michael Metzler - Percussion

Terminkategorie
Kammerchor-Konzert a cappella

Anfahrt
Paul-Ehrlich-Straße 5, Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt


Archiv Sonntag, 20:00 Uhr, Konzert, Musik im Dialog unter der Leitung von Frank Markwitsch
19.09.21  RENAISSANCE - Jubiläumskonzert - 10 Jahre Vokalakademie in der Spielstätte Lokhalle Freiburg
Weitere Termine 18.09.21, 18.09.21, 19.09.21

Mehrchörige Werke von Jan Pieterszon Sweelinck, Josquin Desprez, Arvo Pärt, Sven-David Sandström und anderen

Vokalakademie Berlin - Chor
Frank Markowitsch - Künstlerische Leitung
Michael Metzler - Percussion

Terminkategorie
Kammerchor-Konzert a cappella

Anfahrt
Paul-Ehrlich-Straße 5, Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt


Archiv Freitag, 18:30 Uhr, Gottesdienst, Musik im Dialog unter der Leitung von Frank Markwitsch
18.03.22  8. Freiburger Noonsongs in der Spielstätte Friedenskirche Freiburg
Weitere Termine 19.03.22

8. Freiburger Noonsongs mit Solisten der Vokalakademie Freiburg

Friedensmusik als Benefizaktion für die Kriegsopfer in der Ukraine

Die 8. Freiburger Noonsongs der Vokalakademie Freiburg finden als Benefizaktion am Freitag, den 18. März, um 18:30 Uhr in der Friedenskirche Freiburg und am Samstag, den 19. März, um 11 Uhr in der Pfarrkiche St. Peter und Paul (Freiburg-St.Georgen) statt. Gesungen werden Motetten aus der „Geistlichen Chormusik“ von Heinrich Schütz. Schütz stellte diese Chorsätze auf deutsche Texte im Jahr 1648 unter dem Eindruck der Schrecken des 30-jährigen Krieges zusammen. Seine musikalischen Friedensbitten, aus denen existentielle Not spricht, sind heute leider wieder aktuell. Der Spendenerlös der Musikandachten kommt den Kriegsopfern in und aus der Ukraine zu Gute.

Anfahrt
Hirzbergstraße 1, 79102 Freiburg im Breisgau

Anfahrt


Archiv Samstag, 11:00 Uhr, Gottesdienst, Musik im Dialog unter der Leitung von Frank Markwitsch
19.03.22  8. Freiburger Noonsongs in der Spielstätte Pfarrkirche St. Peter und Paul Freiburg-St. Georgen
Weitere Termine 18.03.22

8. Freiburger Noonsongs mit Solisten der Vokalakademie Freiburg

Friedensmusik als Benefizaktion für die Kriegsopfer in der Ukraine

Die 8. Freiburger Noonsongs der Vokalakademie Freiburg finden als Benefizaktion am Freitag, den 18. März, um 18:30 Uhr in der Friedenskirche Freiburg und am Samstag, den 19. März, um 11 Uhr in der Pfarrkiche St. Peter und Paul (Freiburg-St.Georgen) statt. Gesungen werden Motetten aus der „Geistlichen Chormusik“ von Heinrich Schütz. Schütz stellte diese Chorsätze auf deutsche Texte im Jahr 1648 unter dem Eindruck der Schrecken des 30-jährigen Krieges zusammen. Seine musikalischen Friedensbitten, aus denen existentielle Not spricht, sind heute leider wieder aktuell. Der Spendenerlös der Musikandachten kommt den Kriegsopfern in und aus der Ukraine zu Gute.

Anfahrt
Bozener Str. 6, 79111 Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt


Archiv Samstag, 19:00 Uhr, Konzert, Musik im Dialog unter der Leitung von Frank Markwitsch
02.04.22  Schütz: Psalmen Davids in der Spielstätte Hochschule für Musik, Freiburg

Programm
Heinrich Schütz: Psalmen Davids (Auszüge)
Avner Dorman: Udacrep Akubrad
Tomer Yariv: Gyro

Mitwirkende
Studierende und Absolventen der Musikhochschulen Trossingen, Basel und Freiburg
Mitglieder der Vokalakademie Freiburg und des Prometheus Ensembles Freiburg
Yu Chen Hsiao, Paul Ebert, Percussion
Frank Markowitsch, Musikalische Leitung

Eintritt: 8 €, 4 € ermäßigt, 5 € für Mitglieder der Fördergesellschaft

Das Konzert wird von der Berthold-Leibinger-Stiftung und der Hermann-und-Ingrid-Frommhold-Stiftung unterstützt.

Anfahrt
Schwarzwaldstraße 141, Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt


Archiv Freitag, 18:30 Uhr, Gottesdienst, Musik im Dialog
20.05.22  9. Freiburger Noonsongs in der Spielstätte Friedenskirche Freiburg
Weitere Termine 21.05.22

9. Freiburger Noonsongs mit Solisten der Vokalakademie Freiburg

In der mittlerweile 9. Ausgabe dieser besonderen Musikandacht stehen doppelchörige Werke von Albert Becker (1834-1899) auf dem Programm. Becker war viele Jahre Leiter des Königlichen Domchores in Berlin und unterrichtete als Professor für Komposition an der Berliner Akademie der Künste unter anderem Jean Sibelius. Seine klangschönen, hoch romantischen Werke sind dennoch beinahe in Vergessenheit geraten und werden erst langsam wiederentdeckt. Gedankenanstöße und Gebete werden von Prof. Dr. Meinrad Walter gesprochen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Anfahrt
Hirzbergstraße 1, 79102 Freiburg im Breisgau

Anfahrt


Archiv Samstag, 11:00 Uhr, Gottesdienst, Musik im Dialog
21.05.22  9. Freiburger Noonsongs in der Spielstätte Pfarrkirche St. Peter und Paul Freiburg-St. Georgen
Weitere Termine 20.05.22

9. Freiburger Noonsongs mit Solisten der Vokalakademie Freiburg

In der mittlerweile 9. Ausgabe dieser besonderen Musikandacht stehen doppelchörige Werke von Albert Becker (1834-1899) auf dem Programm. Becker war viele Jahre Leiter des Königlichen Domchores in Berlin und unterrichtete als Professor für Komposition an der Berliner Akademie der Künste unter anderem Jean Sibelius. Seine klangschönen, hoch romantischen Werke sind dennoch beinahe in Vergessenheit geraten und werden erst langsam wiederentdeckt. Gedankenanstöße und Gebete werden von Prof. Dr. Meinrad Walter gesprochen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Anfahrt
Bozener Str. 6, 79111 Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt


Archiv Freitag, 18:30 Uhr, Gottesdienst, Musik im Dialog
22.07.22  10. Freiburger Noonsongs in der Spielstätte Friedenskirche Freiburg
Weitere Termine 23.07.22

10. Freiburger Noonsongs mit Solisten der Vokalakademie Freiburg

Werke für Männerquartett a cappella

Anfahrt
Hirzbergstraße 1, 79102 Freiburg im Breisgau

Anfahrt


Archiv Samstag, 11:00 Uhr, Gottesdienst, Musik im Dialog
23.07.22  10. Freiburger Noonsongs in der Spielstätte Pfarrkirche St. Peter und Paul Freiburg-St. Georgen
Weitere Termine 22.07.22

10. Freiburger Noonsongs mit Solisten der Vokalakademie Freiburg

Werke für Männerquartett a cappella

Anfahrt
Bozener Str. 6, 79111 Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt


Archiv Samstag, 20:00 Uhr, Konzert, Musik im Dialog
24.09.22  "Marie, weine nicht" in der Spielstätte Christuskirche Freiburg
Weitere Termine 25.09.22

Zwischen lauter Wut und stiller Trauer: ein völkerverbindendes Konzertprojekt zum Weltfriedenstag

Programm:
Hanns Eisler: "Gegen den Krieg"
Claudio Monteverdi: "Il Combattimento di Tancredi e Clorinda"
Claudio Monteverdi: "Sestina. Lagrime d´Amante al Sepolcro dell´Amata"
und weitere Madrigale

mit:
Vokalakademie Freiburg
Prometheus Ensemble Freiburg
Gastmusiker*innen aus der Ukraine

Matthias Jahrmärkter, Testo
Marie Christine Köberlein, Clorinda
Tiago Oliveira, Tancredi
Julia Kraus & Simon Matthaei (Showteam Matrix), Schwertkampf
Annette Bauer, Kampfchoreographie
Louis Vaillant, Lichtdesign
Elena Tzavara, Konzept
Frank Markowitsch, Künstlerische Leitung

gefördert im Programm "Kunst trotz Abstand" des MWK Baden Württemberg, vom Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen sowie von der Stadt Freiburg im Breisgau

Terminkategorie
Programmkonzert

Anfahrt
Maienstraße, 79102, Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt

Christuskirche Freiburg

Die Christuskirche ist eine evangelische Kirche in Freiburg im Breisgau im Stadtteil Wiehre. Sie wurde 1889 bis 1891 nach Entwürfen des Architekten Ludwig Diemer errichtet und am 31. Mai 1891 eingeweiht.» weiterlesen


Archiv Sonntag, 20:00 Uhr, Konzert, Musik im Dialog
25.09.22  "Marie, weine nicht" in der Spielstätte Christuskirche Freiburg
Weitere Termine 24.09.22

Zwischen lauter Wut und stiller Trauer: ein völkerverbindendes Konzertprojekt zum Weltfriedenstag

Programm:
Hanns Eisler: "Gegen den Krieg"
Claudio Monteverdi: "Il Combattimento di Tancredi e Clorinda"
Claudio Monteverdi: "Sestina. Lagrime d´Amante al Sepolcro dell´Amata"
und weitere Madrigale

mit:
Vokalakademie Freiburg
Prometheus Ensemble Freiburg
Gastmusiker*innen aus der Ukraine

Matthias Jahrmärkter, Testo
Marie Christine Köberlein, Clorinda
Tiago Oliveira, Tancredi
Julia Kraus & Simon Matthaei (Showteam Matrix), Schwertkampf
Annette Bauer, Kampfchoreographie
Louis Vaillant, Lichtdesign
Elena Tzavara, Konzept
Frank Markowitsch, Künstlerische Leitung

gefördert im Programm "Kunst trotz Abstand" des MWK Baden Württemberg, vom Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen sowie von der Stadt Freiburg im Breisgau

Terminkategorie
Programmkonzert

Anfahrt
Maienstraße, 79102, Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anfahrt

Christuskirche Freiburg

Die Christuskirche ist eine evangelische Kirche in Freiburg im Breisgau im Stadtteil Wiehre. Sie wurde 1889 bis 1891 nach Entwürfen des Architekten Ludwig Diemer errichtet und am 31. Mai 1891 eingeweiht.» weiterlesen

Diese Website nutzt Cookies um z. B. durch Analyse des Besucherverhaltens die Website stetig zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.